*
Willkommen
blockHeaderEditIcon

Willkommen! Witamy! Witajśo! 

Reihe1
blockHeaderEditIcon
Reihe 2
blockHeaderEditIcon
Reihe3
blockHeaderEditIcon
Reihe4
blockHeaderEditIcon
neuigkeiten_uber
blockHeaderEditIcon

 

  Neuigkeiten / Aktualności

menu_neuigkeiten
blockHeaderEditIcon

    Am 30.04. besuchte der Minister für Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, Stefan Ludwig, die Stadt Guben, um sich einen Eindruck von den Effekten des EU-Kooperationsprogramms INTERREG zu verschaffen. 
    Dabei stand zuerst eine Visite im Naemi-Wilke-Stift auf der Agenda. Der Verwaltungsdirektor des Krankenhauses, Gottfried Hain und sein Team stellten dem Gast die Inhalte des Projektes „Gesundheit ohne Grenzen“ vor und informierten über die Pläne für die kom

    weiterlesen..

    Dieses Dokument, welches auf Initiative des Sprachzentrums der Europa-Universität Viadrina und der Sächsische Landesstelle für frühe nachbarsprachige Bildung (LaNa) entstanden ist, 
    setzt sich für eine kontinuierliche Sprachförderung ab der Kita in den deutsch-polnischen sowie deutsch-tschechischen Grenzregionen ein. 
    Durch diesen umfassenden Ansatz soll es zum Abbau vorhandener Sprachbarrieren kommen, so dass die 
    grenzüberschreitende Regionalentwicklung in den entsprechenden Verflec

    weiterlesen..

    Apr 12 2019

    Am 12.04. fand im Cottbuser Stadthaus der Kick-Off-Workshop für die Aktualisierung des Entwicklungs- und Handlungskonzepts unserer Euroregion Spree-Neiße-Bober / Sprewa-Nysa-Bobr statt. 
    Die insgesamt 40 Teilnehmer sammelten erste Projektideen und Schwerpunkte für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Förderzeitraum 2021-2027 und darüber hinaus. 
    Unter dem Titel #Vision2030 werden in den kommenden Monaten die Ergebnisse der euroregionalen Akteure gebündelt, um möglichst bald über

    weiterlesen..

    Am 05.04. konnten wir 15 Personen in unserer Geschäftsstelle begrüßen, die derzeit eine Weiterbildungsmaßnahme zum „Gästeführer IHK“ 
    beim IHK-Bildungszentrum Cottbus absolvieren. 
    Unsere Aufgabe war es die Euroregion sowie unser Europe Direct Informationszentrum Guben vorzustellen und gleichsam für die vielen touristischen Highlights zu sensibilisieren, welche sich beiderseits der Neiße befinden und oftmals bereits grenzüberschreitend kooperieren. 
    Ein kurzer Stadtspaziergang inklusiv

    weiterlesen..

    Inhaltlich ging es im interregionalen Ausschuss um die Themen „Wie verändert sich die EU? Kommen die EU-Programme ihrem Zweck nach?“ sowie um die „Erinnerungskultur aus deutscher und polnischer Perspektive“
    Gerade beim erstgenannten Punkt stand die aktuelle Debatte um die Ausgestaltung des neuen EU-Haushalts ab 2021 im Mittelpunkt. In diesem Zusammenhang wurde erfreulicherweise die Rolle der Euroregionen besonders hervorgehoben. So äußerte der Ko-Vorsitzende des Ausschusses, Dr. Stephan Holt

    weiterlesen..

      Footer-Menu
      blockHeaderEditIcon
      Username:
      User Login
      Your Email