Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Willkommen
blockHeaderEditIcon

Willkommen! Witamy! Witajśo! 

Reihe1
blockHeaderEditIcon
Reihe 2
blockHeaderEditIcon
Reihe3
blockHeaderEditIcon
Reihe4
blockHeaderEditIcon
Edic
blockHeaderEditIcon
 Europe Direct Guben
menu_europe
blockHeaderEditIcon

Am 10.08.2019 waren wir mit unserem Informationsstand beim Spremberger Heimatfest. An unserem Stand konnten wir u.a. die Bürgermeisterin Christine Herntier begrüßen. 
Das Heimatfest hat sehr viele Besucher angelockt. Wir haben uns über das große Interesse sehr gefreut und konnten viele Gespräche über den Strukturwandel in der Lausitz, die Migrationspolitik, den europäischen Binnenmarkt, den Arbeitsmarkt und wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie über die Fördermöglichkeiten internationaler Vorhaben führen und Informationsmaterialen zur EU verteilen. 
Zur 20-jährigen Städtepartnerschaft von Spremberg und Szprotawa wurde ein Freundschaftsbild am Bürgerhaus enthüllt und ein Freundschaftsbaum gepflanzt.

W dniu 10.08.2019 roku wybraliśmy się z naszym stoiskiem informacyjnym na obchody Spremberger Heimatfest. Na stoisku odwiedziła nas m. in. pani burmistrz Christine Herntier. Święto miasta przyciągnęło wielu gości. Duże zainteresowanie naszym stoiskiem przełożyło się na wiele rozmów o przemianach strukturalnych na Łużycach, o polityce migracyjnej, o europejskim rynku wewnętrznym, o rynku pracy oraz współpracy gospodarczej a także o możliwościach finansowania międzynarodowych przedsięwzięć. Do rąk odwiedzających trafiły liczne informatory na temat Unii Europejskiej. Z okazji 20-lecia partnerstwa miast Spremberg i Szprotawa przy Ratuszu odsłonięty został obraz przyjaźni oraz zasadzone drzewo przyjaźni.

    

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Username:
User Login
Your Email
*